Mediation2020-03-11T21:38:33+01:00

ICH VERMITTLE IN KONFLIKTEN

Mediation kann Streits und Störungen zwischen Menschen, Teams oder Abteilungen beenden.

MEHR ÜBER MEDIATION

Was ist Mediation?

Mediation ist eine Methode zur Konfliktlösung. Eine neutrale Person vermittelt dabei zwischen den Streitparteien – das können zwei Menschen sein, aber auch zwei Teams bzw. zwei Gruppen.

Als Wirtschaftsmediatorin unterstütze und befähige ich die streitenden Parteien, selbst miteinander eine friedliche Lösung zu finden. Bei dieser Lösung gibt es keine Gewinner oder Verlierer, sondern es werden Win-Win-Situationen geschaffen, mit denen alle Beteiligten anschließend auch umgehen können. Mediation verzichtet aus diesem Grund auf Macht, Zwang, Druck und Autorität.

Sie haben innere Konflikte oder Ihr Konfliktpartner ist zu einem vermittelnden Gespräch nicht bereit?
Lesen Sie hier weiter: >> Konfliktcoaching

Die Vorteile von Mediation:

  • Die Streitparteien finden gemeinsam eine friedliche Lösung des Konflikts, die beide akzeptieren und die deshalb nachhaltig ist.

  • Sie kommen in relativ kurzer Zeit zu einer Lösung.

  • Eine Mediation kostet wesentlich weniger als ein Gerichtsverfahren und ist gerechter als eine Schlichtung.

  • Sie überwinden Kommunikationsschwierigkeiten, die der Verständigung bisher im Weg gestanden haben.

  • Die hinter den Streitpunkten liegenden, eigentlichen Interessen und Bedürfnisse werden sichtbar und besprechbar.

  • Die Streitparteien lernen, zukünftig kompetenter und konstruktiver mit Konflikten umzugehen.

SO LÄUFT MEDIATION AB
„Ich helfe Menschen, Schwieriges einfach zu machen, damit sie ihr Leben nach ihren Vorstellungen gestalten können.“

Sylvia Pietzko

SO LÄUFT MEDIATION AB:

Sie haben einen ungelösten Konflikt, der Sie, Ihr Team oder Ihr Unternehmen blockiert, ausbremst, belastet?

  • Schritt 1: Vereinbaren Sie hier eine Erstberatung – unverbindlich und kostenfrei!

  • Schritt 2: Wir besprechen Ihren Konfliktfall telefonisch.

  • Schritt 3: Je nach Eskalationsstufe eignen sich dazu ein Konfliktcoaching, ein moderiertes Gespräch oder eine bzw. mehrere Mediationssitzungen. Sie erhalten von mir einen detaillierten Vorschlag, wir Sie vorgehen können, um den Konflikt dauerhaft friedlich zu lösen.

  • Schritt 4: Kommt es zu einer Mediationsvereinbarung, beginnen wir im Anschluss mit der Einleitungsphase und den weiteren Schritten zur Konfliktlösung.

Passend zum Thema: